Patientengewinnung für Mediziner

Hand aufs Herz: zu wenige Patienten? Zu viele?

In beiden Fällen sind Sie hier richtig, denn in beiden Fällen ist die Patientengewinnung von zentraler Bedeutung. Was zunächst widersprüchlich klingen mag, macht bei genauerem Hinsehen Sinn!

Die drängende Notwendigkeit der Auslastung ist bei Neugründung, Übernahme oder Erweiterung einer bestehenden Praxis durch neue Kollegen und Standorte evident. Aber auch in bestehenden Praxen unter Volllast kommt im Laufe der Zeit typischerweise die Frage auf, wie sich Umsatz, Ertrag und nicht zuletzt Arbeitsbelastung im Sinne einer ausgewogeneren Work-Life-Balance optimieren lassen. Die Veränderung der Leistungs- und Patientenstruktur ist hier elementar und bedeutet ganz konkret: Patientengewinnung.

Dabei ist es natürlich unerlässlich, sehr zielsicher bestimmte Patienten gewinnen zu können und nicht mit im Gießkannen-Prinzip durchgeführten Marketing-Aktivitäten die Gesamtauslastung vom eigentlich nicht mehr Machbaren auf die quantitativ nächst höhere Stufe zu heben. Direkte und persönliche Empfehlungen sind nach wie vor ein Indikator für gute Arbeit, aber sie lassen sich naturgemäß nur begrenzt in ihrem Umfang beeinflussen und in ihrer Zusammensetzung noch weniger steuern.

Wir möchten Ihnen in diesem Seminar einen fundierten Überblick über die darüber hinaus heute zur Verfügung stehenden Instrumente und Strategien geben. Eines ist all diesen Maßnahmen gemein: sie ermöglichen Ihnen ein skalierbares und zielgenaues Wachstum, das mit einem deutlich höheren Maß an Planbarkeit einhergeht, als das klassische Vertrauen auf persönliche Empfehlungen. Wir greifen dabei auf die Erfahrung aus mehr als einhundert absolvierten Projekten einer ausschließlich auf die Patientengewinnung spezialisierten Agentur (www.vortriebmedia.de) zurück.
Am Ende des Seminars werden Sie das Wichtigste schon einmal gehört haben und in der Lage sein, Optimierungsmaßnahmen freier von gedanklichen Barrieren ins Auge zu sehen in dem Wissen, dass Sie nicht unbewaffnet sind:

+ Konzept und Positionierung am Markt
+ Corporate Design und Außendarstellung
+ Projekt- und Mediaplanung
+ Design und Layout
+ Online Marketing
+ Events
+ Direktmarketing