Aktuelles

27.05.2019

MVZ verbessern nicht zwangsläufig die Gesundheitsversorgung

In Brandenburg gibt es über 100 Versorgungszentren. Dem KV-Chef zufolge profitiert die Versorgung in der Fläche wenig davon.mehr

22.05.2019

Was das TSVG für Bedarfsplanung und Zulassung bedeutet

Das Terminservice- und Versorgungsgesetz hat hohe Wellen geschlagen. Was ändert sich für niederlassungswillige Ärzte?mehr

05.03.2019

Jeder zweite angehende Arzt möchte sich niederlassen

Eine Umfrage unter Nachwuchsmedizinern wirft ein Schlaglicht auf die Wünsche und Vorstellungen der kommenden Ärztegeneration.mehr

05.03.2019

Noch keine Normalität: Videosprechstunde in Berlin

Auch Berliner und Brandenburger Ärzte dürfen seit zwei Jahren per Video beraten. In Berlin tun das aber laut der KV erst zwei Praxen.mehr

05.03.2019

Betrug bei der Kodierung? Mediziner verbitten sich Bezichtigungen

Um mehr Mittel aus dem Morbi-RSA zu erhalten, haben Krankenkassen Ärzte bei ihren Diagnosen beeinflusst. Medizinerverbände wehren sich nun gegen Betrugsvorwürfe.mehr